Da bei Verwendung der Scolaris-Schnittstelle der Schuljahrewechsel von Scolaris und der Homepage koordiniert werden muss, ist dieser Ablauf etwas komplexer. Das folgende Vorgehen ist zu empfehlen: 


  • Verwaltung > Klassen/Gruppen > Admin: hier muss für jede Klasse entschieden werden, ob sie im kommenden Schuljahr bestehen bleibt oder ob die Klasse ins Archiv verschoben wird beim Schuljahreswechsel. Wählen Sie bei jeder Klasse "ändern", um den Klassennamen des kommenden Schuljahres einzutragen. Bei zukünftigen Archivklassen kann als zukünftiger Klassenname z.B. "-> Archiv" gewählt werden - dies hilft bei der Zuordnung der Scolaris-Klassen. Neue Klassen müssen als Planklassen angelegt werden. Eine Wegleitung für diese Aufgabe finden Sie hier
  • Verwaltung > Scolaris-Synchronisation > Klassenzuordnung > kommendes Schuljahr: nun können die Klassen des kommenden Schuljahres mit den Scolaris-Klassen verknüpft werden.
  • Sobald der Scolaris-Schuljahreswechsel durchgeführt wurde, werden die Sync-Admins nach der nächsten Synchronisation eine Nachricht erhalten, dass jetzt der Schuljahreswechsel auch auf der Homepage ausgeführt werden kann. Optimal ist, wenn der Schuljahreswechsel auf der Schul-Homepage für alle Schuleinheiten am selben Tag ausgeführt werden (sofern es sich um ein Mehrschul-System handelt)
  • nach dem SJW auf Scolaris und der Homepage läuft die Synchronisation automatisch weiter.