Wie erstelle ich Zeugnisfächern und ordne sie den (Unterrichts-) Fächern zu? (Setup Guide)

Geändert am: So, 3 Apr, 2022 at 9:15 NACHMITTAGS

Bitte beachten Sie: Die Standard-Zeugnisfächer werden in verschiedenen Kantonen bereits von Escola für jede Schuleinheit automatisch erstellt.


  • Um ein neues Zeugnisfach zu erstellen, gehen Sie unter Einstellungen -> Control Panel zu "Zeugnisverwaltung: Fächerzuteilung"

  • Wählen Sie die entsprechende Schuleinheit:


  • Klicken Sie auf "neues Zeugnisfach erstellen".

Bitte orientieren Sie sich bei den nachfolgenden Einstellungen an den gesetzlichen Vorgaben Ihres Kantons.


  • Erfassen Sie den Namen des Zeugnisfaches. Diese Bezeichnung wird für den Zeugnisausdruck verwendet.

  • Erfassen Sie optional eine interne Beschreibung des Zeugnisfaches.


Wählen Sie aus, ob:

  • im betreffenden Zeugnisfach Teilkompetenzen (Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen, Schreiben) erfasst werden. 
    • Werden grundsätzlich Teilkompetenzen erfasst aber nur einmal pro Schuljahr im Zeugnis ausgewiesen (wie beispielsweise im Kanton ZH), so wird dies später in der Zeugnisverwaltung automatisch berücksichtigt.
  • im betreffenden Zeugnisfach Lernziele erfasst werden.
  • es sich beim betreffenden Zeugnisfach um ein Wahlfach handelt.
  • das betreffende Zeugnisfach in Anforderungsstufen unterrichtet wird. 
    • Die Anforderungsstufen richten sich dabei nach den lokalen Gegebenheiten (I / II / III / dispensiert oder e / m / g / dispensiert etc.).
  • das betreffende Fach aktiv verwendet wird. 
    • Aktive Fächer können in der Zeugnisverwaltung unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Zeugnis ausgewählt werden.
    • Inaktive Fächer erscheinen nicht in der Zeugnisverwaltung unter Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Zeugnis.


  • Legen Sie fest, welchem (Unterrichts-)Fach / welchen (Unterrichts-)Fächern das betreffende Zeugnisfach entspricht:

    • Es können drei Fälle unterschieden werden:
      • 1 -> 1: Ein (1) Zeugnisfach entspricht einem (1) (Unterrichts)Fach:
        • Beispiel: Zeugnisfach "Deutsch" entspricht dem (Unterrichts)Fach "Deutsch"
        • Konsequenz: Die Leistungen des zugeordneten Faches werden in der Zeugnisverwaltung (Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Zeugnis) angezeigt und wenn gewünscht zur Errechnung des Notenschnitts und der Zeugnisnote verwendet.
      • 1 -> 2+: Ein (1) Zeugnisfach entspricht zwei oder mehr (2+) (Unterrichts)Fächern:
        • Beispiel: Zeugnisfach "Englisch" entspricht den (Unterrichts)Fächern "Englisch Read / Write" und "Englisch Conversation"
        • Konsequenz: Die Leistungen aller zugeordneten Fächer werden in der Zeugnisverwaltung (Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Zeugnis) angezeigt und wenn gewünscht zur Errechnung des Notenschnitts und der Zeugnisnote verwendet.
      • 1 -> 0: Ein (1) Zeugnisfach entspricht keinem (0) (Unterrichts)Fach:
        • Beispiel: Das Zeugnisfach "Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur (HSK)" wird extern unterrichtet und entspricht daher keinem (Unterrichts)Fach.
        • Konsequenz: Die Zeugnisnoten müssen direkt in der Zeugnisverwaltung (Verwaltung -> Klassen/Gruppen -> Zeugnis) eingetragen werden.
  • Wählen Sie das entsprechende Fach aus, wenn das betreffende Fach eine Unterrubrik eines anderen Fach Faches ist.

    • Beispiel: Im Kanton ZH sind die Fächer "Geografie", "Geschichte" Unterrubriken des Faches "Räume, Zeiten, Gesellschaften"
    • Erstellen Sie zuerst die Hauptrubrik (z.B. "Räume, Zeiten, Gesellschaften") und danach die Unterrubriken (z.B. "Geografie").
  • Klicken Sie auf "Fach erstellen", um das Zeugnisfach zu erstellen.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Lassen Sie uns wissen, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren