Bei den Dokumenten im Menü Klassen/Gruppen können Klassen- oder Fachlehrperson ihren Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern Dateien zur Verfügung stellen. Die Dokumente sind für die Schülerinnen & Schüler sowie deren Eltern nur mit Escola-Login sichtbar.


Inhalt



Wo finde ich die Dokumente?

  • Gehen Sie zu Verwaltung > Klassen/Gruppen
  • Wählen Sie die gewünschte Klasse oder Arbeitsgruppe aus.
  • Klicken Sie auf Dokumente:



Hinweis: Bevor Sie den Bereich Dokumente nutzen, empfehlen wir, dass Sie sich Gedanken zur Ordnerstruktur machen und sich ggf. im Kollegium absprechen.



Zugriffs- und Bearbeitungsrechte in den Dokumenten

Schülerinnen, Schüler und Eltern können Dateien nur herunterladen. Sie können keine Dateien hochladen, umbenennen oder verschieben.


In Klassen:

  • Klassenlehrpersonen, Admins und Superadmins: Sie können Ordner erstellen und alle Ordner umbenennen und löschen (auch diese von anderen (Fach)Lehrpersonen). Sie können Dateien hochladen und alle Dateien umbenennen, verschieben und löschen (auch diese von anderen (Fach)Lehrpersonen).
  • Fachlehrpersonen: Sie können Ordner erstellen. Sie können nur ihre eigenen Ordner umbenennen, verschieben und löschen. Sie können nur eigene Dateien hochladen, umbenennen, verschieben und löschen.


In Arbeitsgruppen:

  • Lehrpersonen, Admins und Superadmins: Sie können Ordner erstellen und alle Ordner umbenennen, verschieben und löschen (auch diese von anderen Lehrpersonen). Sie können Dateien hochladen und alle Dateien umbenennen, verschieben und löschen (auch diese von anderen Lehrpersonen).



Wer hat Einblick in die Dokumente?

Die Dokumente in Klassen/Gruppen können von den Lehrpersonen eingesehen werden, die Zugriff auf die Klasse oder Arbeitsgruppe haben.

Die Eltern, wie auch die Schülerinnen und Schüler können die Dokumente nur sehen, wenn sie ein eigenes Login haben.

Ansicht der Eltern unter "Mein Kind":



Ansicht der Schülerinnen und Schüler im Dashboard:




Wie werden Ordner und Dateien sortiert?

Die Ordner und Dateien sortieren sich automatisch. Zuerst nach Ziffern, anschliessend nach Buchstaben. 

Die Dateien lassen sich nach den unterschiedlichen Spalten absteigend oder aufsteigend anzeigen.




Möchten Sie die Datenstruktur selber beeinflussen, empfiehlt es sich, eine nummerierte Ordnerstruktur anzulegen. Hier ein mögliches Beispiel:




Hinweis zu Unterordnern

Falls Sie mit Ordnern und Unterordnern arbeiten, wird ihnen oberhalb der Dokumente der Ordner-Pfad eingeblendet. So behalten Sie den Überblick.

       

         


Weitere FAQs: